​​​​​​​​​​​​​​​​​​Youtube.jpgFacebook_2015.pngTwitter.jpg​​​​Linkedin ​JOB​​S​​CALLS​​​​​​​​PR​ESS​​​​​​RESTRICT​ED AREA
Skip Navigation LinksHome > Willkommen > Über uns > Jobs > Praktikantin/Praktikant im Rahmen des Projekts „Sprachenvielfalt macht Schule“
Praktikantin/Praktikant im Rahmen des Projekts „Sprachenvielfalt macht Schule“

​Das Institut für Angewandte Sprachforschung sucht eine/n

Praktikantin/Praktikant im Rahmen des Projekts „Sprachenvielfalt macht Schule“
 
Das Praktikum ermöglicht vertiefte Einblicke in die Arbeitswelt an der Schnittstelle von Forschung und Schule und wird im Projekt „Sprachenvielfalt macht Schule (SMS)“ (http://sms-project.eurac.edu/Pages/home.aspx) absolviert. Das in Kooperation zwischen Eurac Research sowie dem deutschen, dem italienischen und dem ladinischen Bildungsressort durchgeführte Projekt SMS hat die Zielsetzung, aufbauend auf konkreten Bedarfserhebungen und aktuellen Ansätzen der Mehrsprachigkeitsdidaktik, Unterrichtskonzepte, Projekte und Materialien für einen angemessenen sprachbewussten und sprachaufmerksamen schulischen Umgang mit zunehmender sprachlicher Heterogenität in Südtirol zu entwickeln.

Tätigkeiten:
Unterstützung bei der Begleitforschung an Südtiroler Schulen inkl. Terminkoordinierungen, Erhebung und Auswertung von Daten zu Sprachenrepertoires und Sprachkompetenzen
Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Workshops und Projekten im Bereich der Mehrsprachigkeitsdidaktik für SchülerInnen und Lehrpersonen
Unterstützung bei der Bearbeitung und Online-Publikation von Workshop-, Fortbildungs- und Unterrichtsmaterialien im Bereich der Mehrsprachigkeitsdidaktik
Weiterführung der Projektbibliographie
Übersetzungsarbeiten
Verfassen eines Abschlussberichts 

Anforderungen:
ausgezeichnete Deutschkenntnisse (Erstsprache/C2)
sehr gute Italienisch- und Englischkenntnisse (Mindestniveau B2/C1)
Absolvent/in oder Student/in der Linguistik oder verwandter Disziplinen

Wir bieten:
Der Start des Praktikums ist ab Januar 2018 möglich. Das Praktikum dauert mindestens 3 Monate und wird in Vollzeit abgeleistet, wobei die Bereitschaft für eine längere Mitarbeit ein Vorzugskriterium darstellt. Die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung des Praktikums ist in Form einer ERASMUS-Förderung für das Praktikum gegeben (Voraussetzung ist, dass die Heimatuniversität dies unterstützt). 
 
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben und andere relevante Unterlagen) innerhalb 19.11.2017 an die:
Europäische Akademie Bozen
Institut für Angewandte Sprachforschung
Drususallee 1, 39100 Bozen
Email: linguistics@eurac.edu  – www.eurac.edu  
Tel: +39 0471 055 100 / Fax: +39 0471 055 199
Für weitere Informationen steht Ihnen Maria Stopfner zur Verfügung: Tel: +39 0471 055 143

Stichwort „Praktikum SMS“;

Bitte fügen Sie Ihrem Lebenslauf nach vorheriger Einsichtnahme in die Datenschutzbelehrung gemäß Art. 13 GvD 196/2003 folgende Einwilligung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten bei: „Ich bestätige die Datenschutz­belehrung unter http://www.eurac.edu/de/aboutus/Jobs/Pages/default.aspx gelesen zu haben und ermächtige die EURAC zur Verarbeitung der eigenen personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 23 GvD 196/2003.“ Ohne diesen Zusatz können wir Ihre Unterlagen nicht berücksichtigen.

Wir ersuchen Sie zusätzlich, falls gewünscht, folgende Einwilligung beizufügen: „Ich ermächtige die EURAC ausdrücklich zur Aufbewahrung meiner Daten für eine eventuelle Kontaktaufnahme bezüglich zukünftiger Stellenanzeigen“.

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​QUICK LINKS
ANERKENNUNGEN

 
WIE SIE UNS ERREICHEN

EURAC_map.jpg
 
KONTAKT

Viale Druso, 1 / Drususallee 1
39100 Bolzano / Bozen - Italy
Tel: +39 0471 055 055
Fax: +39 0471 055 099
Email: info@eurac.edu
Partita IVA: 01659400210
Newsletter​           P​rivacy
Host of the Alpine Convention