​​​​​​​​​​​​​​​​​​Youtube.jpgFacebook_2015.pngTwitter.jpg​​​​Linkedin ​JOB​​S​​CALLS​​​​​​​​PR​ESS​​​​​​RESTRICT​ED AREA
LRI-Workshop

Linguistisches Kolloquium Sprache, Region, Identität – Ciclo di seminari su Lingua, regione, identità

Linguistic Colloquium Language, Region, Identity – LRI

 

Das Linguistische Kolloquium Sprache, Region, Identität hat das Ziel, den sprachwissenschaftlichen Austausch im Alpenraum und über die Alpen hinweg zu fördern, und richtet sich dabei gezielt an den wissenschaftlichen Nachwuchs (PromotionsstudentInnen und Post-Docs). Sprache, Region, Identität sind die Schlagworte, die den Rahmen für die regelmäßig stattfindenden Workshops vorgeben. Unterschiedliche Sprachen und Varietäten sowie die Orte, an denen man geboren wird, aufwächst und lebt, sind identitätskonstituierende Faktoren, die nicht unabhängig voneinander auftreten. In sprachlichen Interaktionen sind diese Faktoren wichtige Bestandteile bei der Identifikation mit sowie der Abgrenzung zu anderen Kommunikationsteilnehmern.

Die Workshops finden an unterschiedlichen Orten im Alpenraum statt. Sie möchten ein Forum für die Diskussion laufender Projekte (in allen Projektphasen) sowie kürzlich abgeschlossener Projekte bieten. Jeder Workshop wird einen thematischen Schwerpunkt vorgeben. Vortrags- und Diskussionssprachen sind Deutsch, Italienisch und Englisch.

 

Weitere Informationen zum aktuellen Kolloquium sowie zu den vergangenen Ausgaben finden Sie auf der LRI-Website.

 

Organisation:

Aivars Glaznieks (EURAC Bozen)
Stephanie Risse (UNIBZ Bozen)
Claudia Maria Riehl (LMU München)
Monika Dannerer (Universität Innsbruck)
Peter Mauser (Universität Salzburg)

CONTACT
Drususallee 1/Viale Druso 1
39100 BOZEN-BOLZANO
Tel. +39 0471 055 100
Fax. +39 0471 055 199
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​QUICK LINKS
ANERKENNUNGEN

 
WIE SIE UNS ERREICHEN

EURAC_map.jpg
 
KONTAKT

Viale Druso, 1 / Drususallee 1
39100 Bolzano / Bozen - Italy
Tel: +39 0471 055 055
Fax: +39 0471 055 099
Email: info@eurac.edu
Partita IVA: 01659400210
Newsletter​           P​rivacy
Host of the Alpine Convention