​​​​​​​​​​​​​​​​​​Youtube.jpgFacebook_2015.pngTwitter.jpg​​​​Linkedin ​JOB​​S​​CALLS​​​​​​​​PR​ESS​​​​​​RESTRICT​ED AREA
Zwei- und Mehrsprachigkeit

In einem Raum wie Südtirol, in dem drei Sprach- und Kulturgruppen leben, ist die Spracherwerbs- und die Sprachkontaktforschung von ganz besonderem Interesse. Welche Probleme sind mit dem Erwerb zweier oder mehrerer Sprachen verbunden? Warum erlernen manche Menschen eine Fremdsprache leichter, während sich andere damit schwer tun? Wie kann man Sprachkenntnisse messen und analysieren? Auf welcher Grundlage können geeignete sprachliche Förderkonzepte entwickelt werden? Wie kann der Spracherwerb durch den Einsatz moderner Technologien begünstigt werden? 

Dies sind einige der wichtigsten Fragen, mit denen sich der Forschungsschwerpunkt "Zwei- und Mehrsprachigkeit" auseinandersetzt und denen er in seinen Projekten zur Sprachstandsfeststellung und zur Entwicklung neuer Materialien zum Erwerb der deutschen und italienischen Sprache sowie der italienisch Gebärdensprache nachgeht. Spracherwerb und -kompetenzen deutsch- und italienischsprachiger MitbürgerInnen, aber auch von Personen mit Migrationshintergrund werden dabei besonders im Lichte soziolinguistischer Perspektiven untersucht, da sprachliche Fähigkeiten nicht losgelöst von ihrem gesellschaftlich-kulturellen Kontext betrachtet werden können.

Schließlich kommen computerlinguistische Erkenntnisse dem Forschungszweig bei der Anwendung neuer Spracherwerbstechnologien sowie bei der Entwicklung von benutzerfreundlichen und auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnittenen Materialien zugute. Das Institut führt seit nunmehr vielen Jahren Projekte im Bereich der deutsch-italienischen computergestützten Lexikografie durch; in jüngerer Zeit sind sie um eine weitere Sprache, die italienische Gebärdensprache, erweitert worden.​

CONTACT
Drususallee 1/Viale Druso 1
39100 BOZEN-BOLZANO
Tel. +39 0471 055 111
Fax. +39 0471 055 199
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​QUICK LINKS
ANERKENNUNGEN

 
WIE SIE UNS ERREICHEN

EURAC_map.jpg
 
KONTAKT

Viale Druso, 1 / Drususallee 1
39100 Bolzano / Bozen - Italy
Tel: +39 0471 055 055
Fax: +39 0471 055 099
Email: info@eurac.edu
Partita IVA: 01659400210
Newsletter​           P​rivacy
Host of the Alpine Convention