​​​​​​​​​​​​​​​​​​Youtube.jpgFacebook_2015.pngTwitter.jpg​​​​Linkedin ​JOB​​S​​CALLS​​​​​​​​PR​ESS​​​​​​RESTRICT​ED AREA
Skip Navigation LinksHome > Willkommen > Forschung > Gesundheit > Institut für Alpine Notfallmedizin
Institut für Alpine Notfallmedizin

​​​​​​​​​​​​​​​​

Das EURAC-Institut für Alpine Notfallmedizin wurde 2009 als erstes Forschungsinstitut in diesem Fachgebiet gegründet.

Die alpine Notfallmedizin ist ein Teilbereich der allgemeinen Notfallmedizin, der die Erforschung und Behandlung von Unfallopfern und akut kranken Patienten in unwegsamen und schwer erreichbaren Gebieten beinhaltet. Diese Patienten sind oft sehr lange extremen Umweltbedingungen ausgesetzt. Wichtigstes Ziel ist es, Diagnostik und Therapie dieser Patienten zu verbessern; dies ist nur möglich, wenn die alpine Notfallmedizin international anerkannten, evidenzbasierten Standards entspricht. Ressourcen für die Rettungsmedizin in Bergregionen können damit auf rationaler Grundlage zugeteilt werden.

Forschungsschwerpunkte des Instituts sind Kältetraumen und die epidemiologische Erfassung und Behandlung von Verletzungen und akuten Erkrankungen im unwegsamen Gelände mit den damit verbundenen Bergungs- und Transportrisiken. Die Forschung erfolgt in einem internationalen Netzwerk in Zusammenarbeit mit zahlreichen Universitäten und Forschungseinrichtungen. Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Projekte werden in medizinischen Fachjournalen mit peer review publiziert. Das Institut organisiert außerdem Lehrveranstaltungen, Workshops und Kongresse.




Highlight

​News​

​​
CONTACT
Drususallee 1/Viale Druso 1
39100 BOZEN-BOLZANO
Tel. +39 0471 055 541
Fax. +39 0471 055 549
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​QUICK LINKS
ANERKENNUNGEN

 
WIE SIE UNS ERREICHEN

EURAC_map.jpg
 
KONTAKT

Viale Druso, 1 / Drususallee 1
39100 Bolzano / Bozen - Italy
Tel: +39 0471 055 055
Fax: +39 0471 055 099
Email: info@eurac.edu
Partita IVA: 01659400210
Newsletter​           P​rivacy
Host of the Alpine Convention