​​​​​​​​​​​​​​​​​​Youtube.jpgFacebook_2015.pngTwitter.jpg​​​​Linkedin ​JOB​​S​​CALLS​​​​​​​​PR​ESS​​​​​​RESTRICT​ED AREA
Skip Navigation LinksHome > Willkommen > Forschung > Projekte > Update and reprint the"Mapping the Alps"
Update and reprint the"Mapping the Alps"

 ConverisProjects - ConverisProjectsDetailWebPart

Aktualisierung und Neuauflage des Alpenatlas
01.03.2011 - 31.12.2018
ABSTRACT

Der "Alpenatlas" (Hrsgs. Tappeiner U., Borsdorf A., Tasser E.), der im Jahre 2008 vom Spektrum Verlag publiziert wurde, bietet bislang einzigartige Informationen über die Alpen: Auf mehr als 100 farbigen, alpenweiten Karten und zugehörigen Texten bietet er detaillierte Informationen auf Gemeindeebene zum Zustand der Alpinen Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft. In zahlreichen Rezensionen loben renommierte Wissenschaftler, Journalisten und Vereinigungen die Einzigartigkeit und große Bedeutung des "Alpenatlas" als gelungenes Nachschlagewerk über die Alpen.
Der "Alpenatlas" dient v.a. der Unterstützung von Forschern und Meinungsträgern, die in Entscheidungsprozessen auf aktuelle und präzise Informationen angewiesen sind. Für die Karten im "Alpenatlas" dienten die Jahre der nationalen Volkszählungen um etwa 2000 als Bezugsjahre. Heute, 13 Jahre nach den letzten Volkszählungen, ist eine Aktualisierung und Neuauflage des "Alpenatlas" (in erster Linie als WebGIS-Applikation angedacht) notwendig, um den kontinuierlichen Bedarf an aktuellen Informationen über die Alpen auch in Zukunft decken zu können.


PROJECT MANAGER
Tasser Erich Ignaz
VICE PROJECT MANAGER
Tappeiner Ulrike
TEAM
Egarter Vigl Lukas
Marsoner Thomas
Streifeneder Thomas Philipp
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​QUICK LINKS
ANERKENNUNGEN

 
WIE SIE UNS ERREICHEN

EURAC_map.jpg
 
KONTAKT

Viale Druso, 1 / Drususallee 1
39100 Bolzano / Bozen - Italy
Tel: +39 0471 055 055
Fax: +39 0471 055 099
Email: info@eurac.edu
Partita IVA: 01659400210
Newsletter​           P​rivacy
Host of the Alpine Convention