​​​​​​​​​​​​​​​​​​Youtube.jpgFacebook_2015.pngTwitter.jpg​​​​Linkedin ​JOB​​S​​CALLS​​​​​​​​PR​ESS​​​​​​RESTRICT​ED AREA
Skip Navigation LinksHome > Willkommen > Services > Meeting Management > Events > The Opportunities of City Marketing
The Opportunities of City Marketing

 green.jpg
THE OPPORTUNITIES OF CITY MARKETING
"Wir leben, wo andere Urlauben“


GRUßWORTE
  • Arno Kompatscher
    Landeshauptmann der Autonomen Provinz Bozen
  • Paolo Pavan
    Präsident Verkehrsamt der Gemeinde Bozen
  • Roland Psenner
    Präsident der Europäischen Akademie Bozen
 
PROGRAMM
 
Veranstaltungsdatum: 10.02.2017
 
14:00: Begrüßung und Einführung
14:10: Key note: Dieter Hardt-Stremayr, “The strength of a network”
14:40 Best practice: Marilena Defrancesco, “Il festival dell’Economia a Trento”
15:10: Best practice: Renzo Caramaschi, “European Youth Orchetsra Bozen”
15:30: Coffee Break
15:50: Best practice: Bernhard Vettorazzi, "Sport event"
16:10: Runder Tisch: Diskussion und Ausblick
17:00: Ende der Veranstaltung
 
Moderation: Pier Paolo Mariotti
 
 
KEY NOTE
  • Dieter Hardt-Stremayr (A)
    Vize- Präsident ECM (European Cities Marketing)
    CEO Graz Tourismus und Stadtmarketing GmbH

    Dieter Hardt-Stremayr hat an der Universität Graz Betriebswirtschaft studiert und hat als Reiseleiter in den Tourismus gefunden.  Er war vier Jahre bei Steiermark Tourismus tätig und ist seit 1995 Geschäftsführer der Graz Tourismus und Stadtmarketing GmbH. Er ist seit vielen Jahren im Board von European Cities Marketing vertreten und war dort vier Jahre Präsident. Aktuell ist er Vizepräsident
BEST PRACTICES
  • TRIENT
    Marilena Defrancesco, “Il festival dell’Economia a Trento”
    Provincia autonoma di Trento - Servizio Minoranze linguistiche locali e Relazioni esterne

Sie koordiniert die Organisation von Großveranstaltungen und wichtigen Veranstaltungen für das Trentino.
Seit 2006 Verantwortliche für die Organisation des Festival dell’ Economia di Trento.
Seit 2008 Mitglied der Film Commission des Trentino.
Von 2009 bis 2011 Mitglied des Organisationskomitees der internationalen Biennale für zeitgenössische Kunst MANIFESTA.
Von 2013 bis Ende 2015 Mitglied des Organisationskomitees für die Beteiligung des Trentino an der Expo Milano 2015.
2013 Verantwortliche für die Organisation der Eröffnungsfeier der nordischen Ski-WM in Val di Fiemme.
2013 Leiterin des Bereiches Zeremonien und Protokoll der Winter-Universiade im Trentino.

  • BOLZANO/BOZEN
    Renzo Caramaschi, “European Youth Orchestra Bozen”
    Bürgermeister der Stadt Bozen
  • INNSBRUCK
    Bernhard Vettorazzi, Sport event
    Geschäftsführer des Stadtmarketing Innsbruck

Geboren 1968 in Innsbruck, in Partnerschaft lebend.
Seit dreizehn Jahren im Innsbruck Marketing tätig, seit März 2010 als Geschäftsführer
Studium der Forstwirtschaft sowie post graduale Ausbildungen im Management und Marketing.
Mitglied diverser Fachgremien
Begeisterter Mountainbiker und Schitourengeher.

 
 
AUSBLICK
Integration und Vernetzung der 3 Städte im City Marketing und Kongressindustrie, Zusammenarbeit mit den regionalen Tourismusverbänden (IDM, Tirol Werbung, Trentino Marketing), Einführung von lokalen City Marketings, sowie Ausstauch von Know–how und Expertise.
 
 
ALLGEMEINE INFO
Die Tagung richtet sich an City Manager, Tourismusverbände- und Büros, Convention Bureaux, Stadtmarketing, Experten der Tourismus- und Meetingindustrie.

 
Anmeldung:

Anmeldeformular on-line

Anmeldefrist: 07.02.2017

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
EURAC meeting management
 Drususallee 1, 39100 Bozen,
Tel. +39 0471 055 043   email: meeting@eurac.edu​ 
 
 
 
 
 
Veranstaltungsort: Eurac Conference Hall (Drususallee  1, Bozen​)

Übersetzung DEU/ITA vorgesehen
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

Parkmöglichkeiten:

Nach Möglichkeit bitten wir um eine umweltfreundliche Anreise.

 

Übernachtungsmöglichkeiten:

Auf der Seite des Verkehrsamt der Stadt Bozen finden Sie eine Liste aller Hotels in Bozen.

Verkehrsamt der Stadt Bozen: Südtiroler Str. 60, T +39 0471 307 000 F +39 0471 980 300, info@bolzano-bozen.it


 
ORGANISATOREN

 

going green Event - die 5 wichtigsten Maßhnahmen:

1. Ressourcen schonen:
    Reduzierung des Papierverbrauchs 
    Wiederverwendung von Materialien (Namensschilder können am Ende der Tagung wieder an der Rezeption abgegeben werden)
 2. Energieeffizienz (Veranstaltungsräume)
 3. Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
 3. Regionale und nachhaltige Verpflegung
 5. Kommunikation des Nachhaltigkeitsgedankens

CONTACT
Drususallee 1/Viale Druso 1
39100 BOZEN-BOLZANO
Tel. +39 0471 055 044
Fax. +39 0471 055 049
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​QUICK LINKS
ANERKENNUNGEN

 
WIE SIE UNS ERREICHEN

EURAC_map.jpg
 
KONTAKT

Viale Druso, 1 / Drususallee 1
39100 Bolzano / Bozen - Italy
Tel: +39 0471 055 055
Fax: +39 0471 055 099
Email: info@eurac.edu
Partita IVA: 01659400210
P​rivacy
Host of the Alpine Convention