​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​ ​JOBS​​CALLS​​​​​​​​PR​ES​S​​​​​​RESTRICT​E​D AREA
Wettbewerb „Junge Forscher gesucht!“

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

​​Ausgabe 2019/20​

Finale am 17./18. September 2020





​Das Finale der aktuellen Ausgabe des Wettbewerbs findet nun also am 17./18.9.20 im Muse in Trient statt. ​

Die ursprüngliche Austragung im April musste Corona bedingt verschoben werden. Leider können einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer den neuen Termin nicht wahrnehmen, da sie nun neue Verpflichtungen haben an der Uni, beim Militär, beim neuen Arbeitsgeber. Es tut uns sehr leid, dass sie nicht dabei sein können, wir waren schon so gespannt auf ihre Präsentationen! Wir wünschen ihnen von Herzen alles erdenklich Gute und viel Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg! 

Das Virus bestimmt leider immer noch den Alltag, deshalb wird es strenge Auflagen bei der Abschlussveranstaltung geben und sie findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. 

Hier findet sich das genaue Programm

Die internationale Jury ​stellen wir hier kurz vor​. 

Die Finalistinnen und Finalisten stellen ihre Projekte in einer 10-minütigen Präsentation in Englisch vor und werden anschliessend von den internationalen Juroren genauestens befragt. 

Für die Projektvorstellung kann eine PowerPoint Präsentation verwendet werden. Es stehen aber auch 2 Tische zur Verfügung, um eventuell Modelle o.ä. zeigen zu können. Wie immer sind alle frei, wie sie präsentieren möchten. Leicht verständliche, anschauliche, gerne auch unterhaltsame Vorstellungen der Projekte sind willkommen. Bei Fragen hinsichtlich Technik oder Platz wendet euch bitte direkt an das Wettbewerbssekretariat in Trient! 

Es winken Geldpreise von insgesamt bis zu 12.000 Euro (die ersten Preise der zwei Kategorien in der Höhe von jeweils 3.000 Euro werden von der Stiftung Südtiroler Sparkasse finanziert)! Außerdem gibt es in dieser Ausgabe einen Sonderpreis​ der Euregio Tirol-Südtirol-Trentino. 

Wir freuen uns sehr darauf, mehr über eure wissenschaftlichen Arbeiten und eure Ideen zu erfahren! Wir wünschen allen ein spannendes Finale und einen schönen Aufenthalt in Trient!

Liebe Grüße 

Raffaella, Karin, Silvia und Mägi


 

Video

Euregio-Video ​zum Wettbewerb


 

Download

Welche Projekte können eingereicht werden?

Wir suchen Projekte der Naturwissenschaften und Technik! Es geht also um folgende Fächer: Biologie, Chemie, Physik, Geographie, Geologie, Ökologie, Medizin, Informatik, Mathematik, Technik, Lebensmitteltechnik, informations- und Kommunikationstechnologie.

Was erwarten wir?

  • Einen gut strukturierten, leicht verständlichen Projektbericht (Näheres siehe Ausschreibung​!) und eine englische Zusammenfassung (Abstracts vorheriger Ausgaben findet ihr hier)
  • Eine attraktive visuelle und mündliche Projektpräsentation am Messestand (nur die Finalisten)

Wer kann teilnehmen?

Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren, wohnhaft in Südtirol, dem Trentino, Tirol und Graubünden oder Schülerinnen und Schüler einer Schule mit Sitz in einer der 4 Regionen. Projekte können als Einzelperson oder in einer Gruppe von max. 5 Personen eingereicht werden.

Sekretariate - Kontakte

Sekretariat für Südtirol:
Eurac Research, Kommunikation, Dott.ssa Karin Amor und Matthias Mühlberger, Drususallee 1 / viale Druso 1, I - 39100 Bozen/Bolzano,
e-mail schools@eurac.edu ​
phone +39 0471 055025

Sekretariat für das Trentino:
Provincia Autonoma di Trento, Servizio Istruzione e Formazione del Secondo Grado, Università, Dott.ssa Raffaella Di Iorio, Via Gilli 3, 38121 Trento,
e-mail: serv.istruzioneuniversitaricerca@pec.provincia.tn.it
phone +39 0461 494318

Sekretariat für Graubünden:
Schweizerische Alpine Mittelschule Davos, Frau Mägi Schmid, Guggerbachstr. 2, CH – 7270 Davos Platz
e-mail maegi.schmid@samd.ch
phone +41 (0)81 4100311

Sekretariat für Tirol:
Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Junge Uni Innsbruck, Dr. Silvia Prock, Stabsstelle für Forschungskommunikation, Innrain 52, A – 6020 Innsbruck,
e-mail: silvia.prock@uibk.ac.at 
phone +43 (0)512 50732040

Förderer

Die beide ersten Preise werden gestiftet von der Stiftung Südtiroler Sparkasse.

 

Der Wettbewerb ist möglich dank der großzügigen Unterstützung in den 4 Regionen:​

​Südtirol

 
​Trentino

 
​Tirol​​

 

​​​Graubünden
     

 

 

Partner

​Europaregion​​
 
​​​

Ähnliche Wettbewerbe für Schüler

The European Union Contest for Young Scientists: http://ec.europa.eu/research/eucys/index_en.cfm

European-wide contest for young people about natural science, technology, engineering or mathematics: www.scichallenge.eu

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​QUICK LINKS
ANERKENNUNGEN

 ​​​
  FOLLOW US​​


​​


 
KONTAKT

Viale Druso, 1 / Drususallee 1
39100 Bolzano / Bozen - Italy
Wie Sie uns erreichen​
Tel: +39 0471 055 055
Fax: +39 0471 055 099
Email: info@eurac.edu
​PEC: administration@pec.eurac.edu​
Partita IVA: 01659400210
P​rivacy
Host of the Alpine Convention