AUTOR

Kseniia Obukhova

Informationen über

Kseniia Obukhova ist eine in Italien ansässige Sozialdesignerin und Kulturmanagerin, die sich auf den Aufbau von Verbindungen und die Förderung kreativer Disziplin als Instrument für positive Veränderungen konzentriert. Nach ihrem Abschluss in Kommunikationsdesign an der Polytechnischen Universität von Mailand begann sie als kreative Projektmanagerin bei Graphic Days zu arbeiten, einem führenden unabhängigen italienischen Festival für visuelles Design. Derzeit ist Kseniia im Masterstudiengang für ökosoziales Design an der Universität Bozen eingeschrieben, wo sie die Beziehungen zwischen kreativen öffentlichen Maßnahmen und deren lokaler Umsetzung analysiert. Kontakt: Kseniia.Obukhova@design-art. unibz.it, kseniiaobu@gmail.com

Alle Artikel

Science Blog
Science Blog

Dolomìa: Eine digitale Plattform für Migrant:innenvereine im Südtirol

02 November 2022