CareersJob opportunities Junior Jurist/in für die biomedizinische Forschung und Technologietransfer

Junior Jurist/in für die biomedizinische Forschung und Technologietransfer

Am Institut für Biomedizin bei Eurac Research arbeitet, integriert in ein exzellentes Netzwerk aus nationalen und internationalen Partnern, ein internationales und interdisziplinäres Team von Wissenschaftlern, Studenten und Verwaltungsmitarbeitern. In Bozen zu leben erlaubt Ihnen, die einzigartige Kombination von alpiner und mediterraner Kultur mitten im Herzen einer der aufregendsten Bergregionen in Europa zu erleben.

Das Institut für Biomedizin betreibt biomedizinische Forschung mit dem Ziel herauszufinden, inwieweit das Auftreten und die Entwicklung von Krankheiten von genetischen Veranlagungen, Umweltfaktoren oder vom individuellen Lebensstil abhängen. Unsere Forschungsschwerpunkte liegen hierbei in den Bereichen Neuromedizin, Herz-Kreislaufmedizin und Stoffwechselmedizin. Wir suchen verstärkt nach Kooperationspartnern in der Industrie, die dazu beitragen können, den Wert der Forschungsergebnisse zu steigern und die translationale Nutzung der erzeugten Daten und Ressourcen zu fördern.

Für unser internes Verwaltungsteam suchen wir eine/n hochmotivierte/n Junior Jurist/in, der/die Interesse hat, seine/ihre Fähigkeiten und Kenntnisse in Bezug auf spezifische Rechtsfragen im Bereich der biomedizinischen Forschung und deren Verwaltung und Management zu entwickeln. Dies umfasst sowohl rechtliche Implikationen von biomedizinischen Forschungsprojekten als auch administrative Abläufe.

Tätigkeiten:
• Aufsetzen und Abschließen folgender Dokumente:
- Material- und Datentransferverträge (MTA, DTA)
- Forschungs- und Entwicklungsvereinbarungen
- Technologietransfer-Vereinbarungen
- Vertraulichkeitsvereinbarungen (NDAs)
• Klärung rechtlicher Voraussetzungen und Bedingungen für die Durchführung biomedizinischer Forschungsprojekte
• Ausarbeitung und Umsetzung interner Regeln für den Schutz und die Verwaltung des geistigen Eigentums in der Biomedizin
• Unterstützung der Wissenschaflter bei der Identifizierung rechtlich schützenswerter und verwertbarer Ergebnisse
• Vertragsabschlüsse mit öffentlichen und privaten Institutionen

Anforderungen:
• Hochschulabschluss in Rechtswissenschaften
• Kenntnisse des Technologietransfers und der damit verbundenen Gesetzgebung
• Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit besonderem Bezug auf das spezifische juristische Vokabular
• Sehr gute organisatorische Fähigkeiten, Präzision und Teamfähigkeit

Bevorzugte Qualifikationen sind
• Erfahrung in diesem Sektor
• Kenntnisse der Gesetzgebung über die Verarbeitung personenbezogener Daten und der Gesetzgebung über öffentliche Aufträge
• Italienisch oder Deutsch als Muttersprache

Wir bieten:
• die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet mit der Möglichkeit und dem Interesse zur Verlängerung
• angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten und interdisziplinären Team
• abwechslungsreiche Tätigkeit
• Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
• Horizontales Arbeitsumfeld
• ein Arbeitgeber, der regelmäßig zu den besten Arbeitsplätzen Italiens gezählt wird (Great Place to Work Italia)
• Attraktives Lebensumfeld und eine hohe Lebensqualität, mitten in einer der spannendsten Bergregionen der Welt

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben und andere relevante Unterlagen) innerhalb 30.09.2021 per E-Mail an jobs.biomedicine@eurac.edu mit “Junior legal counsel ” in der Betreffzeile:

Eurac Research
Institut für Biomedizin
Galvanistraße 31, 39100 Bozen
Email: jobs.biomedicine@eurac.edu – www.eurac.edu
Tel: +39 0471 055 500

Für weitere Informationen steht Ihnen Massimiliano Pellegrini zur Verfügung: massimiliano.pellegrini@eurac.edu Tel. +39 0471 055 525

Bitte fügen Sie Ihrem Lebenslauf nach vorheriger Einsichtnahme in die Datenschutzbelehrung gemäß Art. 13 der EU-Datenschutzgrundverordnung Nr. 679/2016 sowie der nationalen Gesetzgebung folgende Einwilligung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten bei: „Ich bestätige die Datenschutzbelehrung unter https://www.eurac.edu/de/static/privacy-information-notice-for-job-applicants gelesen zu haben und ermächtige die Eurac Research zur Verarbeitung der eigenen personenbezogenen Daten gemäß EU-Verordnung Nr. 679/2016 und nationaler Gesetzgebung.“ Ohne diesen Zusatz können wir Ihre Unterlagen nicht berücksichtigen.

Wir ersuchen Sie zusätzlich, falls gewünscht, folgende Einwilligung beizufügen: „Ich ermächtige die Eurac Research ausdrücklich zur Aufbewahrung meiner Daten für eine eventuelle Kontaktaufnahme bezüglich zukünftiger Stellenanzeigen“.

Eurac Research logo

Eurac Research ist ein privates Forschungs-Zentrum mit Sitz in Bozen, Südtirol. Unsere Forscher kommen aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen und aus allen Teilen der Welt. Gemeinsam widmen sie sich dem, was ihr Beruf und ihre Berufung ist – die Zukunft gestalten.

Was wir tun

Unsere Forschung befasst sich mit den größten Herausforderungen, vor denen wir in Zukunft stehen: Menschen brauchen Gesundheit, Energie, gut funktionierende politische und soziale Systeme und ein intaktes Umfeld. Dies sind komplexe Fragen, und wir suchen nach Antworten in der Interaktion zwischen vielen verschiedenen Disziplinen. Unsere Forschungsarbeit umfasst dabei drei Hauptthemen: lebensfähige Regionen, Vielfalt als lebensförderndes Merkmal, eine gesunde Gesellschaft.

ISO 9001 / 2015
ISO 9001:2015
05771/0
ISO 27001
ISO 27001:2013
00026/0
Great Place To Work

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen oder auf „OK“ klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie unter:

Privacy Policy