ESLAB_PIVOTAL

Plattformen, Instrumente und Sensoren für Umweltbeobachtungen: Strategie und Maßnahmen für langfristige Nachhaltigkeit

  • Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Project duration: December 2018 - December 2020
  • Project status:
    Abgeschlossen
  • Funding:
    Internal funding EURAC (Project)

Das interne Projekt ESLAB PIVOTAL (Plattformen, Instrumente und Sensoren für Umweltbeobachtungen: Strategie und Maßnahmen für langfristige Nachhaltigkeit) zielt einerseits darauf ab, eine Strategie zur Verbesserung der Auslastung, Effizienz und Langlebigkeit der bestehenden Technologieinfrastruktur durch optimalen Betrieb und Wartung zu entwickeln. Andererseits die Beteiligung regionaler, nationaler und internationaler Akteure (wie SME, Forschungsgruppen usw.) zu fördern, um die Entwicklung neuer Anwendungen und Produkte zu motivieren

In den letzten Jahren hat das Land Bozen viele Ressourcen investiert, um die Entwicklung der Technologie als einen der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren zu fördern. Lokale Forschungseinrichtungen unterstützen diese Strategie. Eurac trägt zu dieser Vision bei, indem es die angewandte Forschung in verschiedenen Disziplinen fördert: Gesundheit, Energie, gut funktionierende politische und soziale Systeme sowie Überwachung und Verständnis von Prozessen in unserer Umwelt. Speziell für dieses letzte Thema beteiligt sich Eurac an mehreren Projekten mit Hilfe von Technologie. Die dadurch gewonnenen Kapazitäten, Erfahrungen und Kenntnisse machen Eurac zu einem der wichtigsten internationalen Forschungszentren, die sich auf Bergthemen spezialisiert haben. Der Einsatz von Technologie hat jedoch zwei wesentliche Nachteile: die langfristige Nachhaltigkeit, um ihre Funktionsfähigkeit zu erhalten, sowie den Zugang und den Nutzen für die Bevölkerung.

Objectives

Outcomes

Langfristige Nachhaltigkeit des ESLab im NOI

Kompetenzzentrum

Förderung der Zusammenarbeit mit der Privatwirtschaft (F&E)

Unabhängige Forschungs- und Dienstleistungsprojekte

Kontaktpersonen: Roberto Monsorno, Abraham Mejia Aguilar

roberto.monsorno@eurac.edu; abraham.mejia@eurac.edu
Publications
Vegetation traits of pre-Alpine grasslands in southern Germany
Schucknecht A, Kraemer A, Asam S, Mejia Aguilar A, Garcia-Franco N, Schuchardt MA, Jentsch A, Kiese R (2020)
Zeitschriftenartikel
Scientific Data

Weitere Informationen: https://www.nature.com/articles/s41597-020-00651-7

https://doi.org/10.1038/s41597-020-00651-7

Projekt Team
1 - 2

Projects

1 - 10
Project

DPS4ESLAB

Datenplattform und Sensorentechnologie für das ESLAB

Duration: May 2018 - October 2021Funding:
FESR (EU funding / Project)

view all

Institute's Projects

Center
Eurac Research logo

Eurac Research ist ein privates Forschungs-Zentrum mit Sitz in Bozen, Südtirol. Unsere Forscher kommen aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen und aus allen Teilen der Welt. Gemeinsam widmen sie sich dem, was ihr Beruf und ihre Berufung ist – die Zukunft gestalten.

Was wir tun

Unsere Forschung befasst sich mit den größten Herausforderungen, vor denen wir in Zukunft stehen: Menschen brauchen Gesundheit, Energie, gut funktionierende politische und soziale Systeme und ein intaktes Umfeld. Dies sind komplexe Fragen, und wir suchen nach Antworten in der Interaktion zwischen vielen verschiedenen Disziplinen. Unsere Forschungsarbeit umfasst dabei drei Hauptthemen: lebensfähige Regionen, Vielfalt als lebensförderndes Merkmal, eine gesunde Gesellschaft.

Great Place To Work
ISO 9001 / 2015ISO 9001:2015
05771/0
ISO 27001ISO 27001:2013
00026/0
ORCID Member

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen oder auf „OK“ klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie unter:

Privacy Policy