Institutes & Centers

Institut für Angewandte Sprachforschung - News & Events - 50 Jahre Mehrsprachigkeit in Südtirol: Wo stehen wir?

20.04.2022

50 Jahre Mehrsprachigkeit in Südtirol: Wo stehen wir?

  • Deutsch
  • Italiano
  • Date: 20.04.2022, 17:00-18:30
  • Place: Zoom
  • Typology: Online Event

50 Jahre Mehrsprachigkeit in Südtirol: Wo stehen wir?

Die Gesellschaft in Südtirol hat dank des Autonomiestatuts in den letzten Jahrzehnten einen gemeinsamen Raum für die Sprachen Deutsch, Italienisch und Ladinisch aufgebaut. Das kulturelle und berufliche Leben der Südtiroler und Südtirolerinnen ist mit Gelegenheiten des Austauschs und der Begegnung um diese drei Sprachen herum organisiert. Seit einigen Jahren hat sich die sprachliche Landschaft diversifiziert: Englisch wird immer wichtiger, zahlreiche andere Sprachen sind hinzugekommen und werden in der Provinz aktiv gesprochen und gemeinsame Begegnungsorte ermöglichen einen sprachlichen Austausch. Im Webinar wird zum einen darüber diskutiert, wie die neue Mehrsprachigkeit sich auf die sprachlich-kulturellen Erfahrungen der Bürger und Bürgerinnen ausgewirkt hat. Zum anderen geht es um den Einfluss der rechtlichen Rahmenbedingungen zu Mehrsprachigkeit auf Familien, die von außerhalb der Provinz kommen, und auf ihre Entscheidungen für die Gegenwart und Zukunft.

Das Webinar ist in deutscher und italienischer Sprache.

Es sprechen:

  • Luca Bizzarri, Amt für Zweisprachigkeit und Fremdsprachen
  • Sonja Logiudice, Ressort Deutsche Kultur – Amt für Weiterbildung
  • Mathias Stuflesser, Abteilung Ladinische Bildungs- und Kulturverwaltung

Moderation: Chiara Vettori und Lorenzo Zanasi, Institut für Angewandte Sprachforschung, Eurac Research

Das Webinar wurde aufgezeichnet und ist unter dem folgenden Link einsehbar: https://www.youtube.com/playlist?list=PLnEu_QwoA5vpSJlH70k-dsCXxpY92fqfE

Webinar-Reihe zur Südtiroler Autonomie: Gemeinsam mit der Südtiroler Gesellschaft für Politikwissenschaft nimmt Eurac Research das Jubiläum zum Anlass, um die letzten 50 Jahre zu beleuchten und einen Blick in die Zukunft zu werfen. In 12 Webinaren analysieren Forschende sowie Expertinnen und Experten unterschiedliche Aspekte der Südtiroler Autonomie. Eine Übersicht über alle Webinare innerhalb der Reihe findet sich unter: https://www.eurac.edu/de/autonomy50/event/webinar-serie

Organisatoren

Contact Information

Theresia Morandell, theresia.morandell@eurac.edu

Other News & Events

1 - 10
Institute