ServicesEurac Research for Schools

Eurac Research for Schools

Jugendliche und Forschung sind die Grundpfeiler unserer Zukunft. Jede Investition in sie ist eine Investition in unser Morgen. Deshalb schlägt Eurac Research for schools eine Brücke zwischen der Welt der Forschung und der Schule. Die Angebote richten sich an Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schüler und sollen Neugier und Begeisterung für Wissenschaft und Forschung wecken.

Facts
& Figures

2.500
Schülerinnen und Schüler besuchen durchschnittlich pro Schuljahr Eurac Reserach für Workshops
24
Tausend Schülerinnen und Schüler
haben seit 2008 an Workshops am Sitz von Eurac Research teilgenommen
19
Workshops
zu unterschiedlichen Themen für Schüler von der Grund- bis zur Oberschule
24
Webinare
zu unterschiedlichen Themen für Schüler der Mittel- und Oberschule
13
E-learning Kurse
© stock.adobe.com | Rido

Angebote für die Grundschule

Frühförderung ist besonders wichtig. Deshalb haben wir auch für unsere Kleinsten spezielle Angebote.

© stock.adobe.com | iBrave

Angebote für die Mittelschule

Workshops, Webinare und E-Learning Kurse: eine attraktive Mischung aus Theorie und Praxis gibt einen Einblick in die Forschungsthemen von Eurac Research

© stock.adobe.com | Jacob Ammentorp Lund

Angebote für die Ober- und Berufsschule

Schülerinnen und Schüler der Ober- und Berufsschulen sind die Hauptzielgruppe von Eurac Research for schools. Hier finden sie unsere gesamte Angebotspalette.

Anmeldung

Quali informazioni fornire al momento dell'iscrizione, quali sono le condizioni per partecipare

show more

Datenschutzaufklärung

Informationen bezüglich der Verwendung der personenbezogenen Daten

show more
© undefined

Gemeinsam geht’s noch besser!

Neuen Partnerschaften stehen wir immer offen gegenüber! Ein Einblick in unser Portfolio.

null

Junge Forscher gesucht! 16-20 jährige präsentieren ihr eigenes wissenschaftliches Projekt und stellen sich dem Urteil einer internationalen Jury.

© Eurac Research 1 / 8
null

Sofia, die Weise – Sofia ist ein virtuelles Kind von Eurac Research. Sie lebt in der Zukunft und berichtet live und per Augmented-Reality-App vom Leben in Bozen in 20 Jahren.

© Eurac Research 2 / 8
null

Science Camps - Fünf Tage lang Forscherdasein für 20 deutsch- und italienischsprachige Jugendliche in einem idyllischen Ferienheim in den Bergen.

© Eurac Research 3 / 8
Academia junior 2011 Cover

Academia junior – Wie geht eigentlich Wissenschaftsjournalismus? Nachwuchsreporterinnen und -reporter bringen ein Wissenschaftsmagazin heraus.

© Eurac Research 4 / 8
null

Wie realistisch ist CSI? Kriminalbiologe Mark Benecke gibt in einer Lecture Einblick in den Arbeitsalltag von Tatortermittlern.

© Eurac Research 5 / 8
null

Gletschercamp – Analyse des Gletscherschwunds anhand von Satellitenbildern.

© Eurac Research - Photographer: Matthias Muehlberger6 / 8
null

European Students Parliaments – In 14 Ländern erarbeiten Schülerinnen und Schüler Lösungen für drängende Probleme unserer Zeit und präsentieren ihre Vorschläge politischen Vertretern.

© Christof Rieken 7 / 8
null

Fit for the Future – Ein Schuljahr lang erarbeiten Oberschülerinnen und Oberschüler aus Nord- und Südtirol Projekte zur Klimawandelanpassung.

© Eurac Research 8 / 8

Contact

Sabrina Zung

Team Assistant

Eurac Research for schools

Viale Druso 1 / Drususallee 1 39100 Bolzano / Bozen

T 520550 1740 93+

ude.carue@sloohcs

Eurac Research logo

Eurac Research ist ein privates Forschungs-Zentrum mit Sitz in Bozen, Südtirol. Unsere Forscher kommen aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen und aus allen Teilen der Welt. Gemeinsam widmen sie sich dem, was ihr Beruf und ihre Berufung ist – die Zukunft gestalten.

Was wir tun

Unsere Forschung befasst sich mit den größten Herausforderungen, vor denen wir in Zukunft stehen: Menschen brauchen Gesundheit, Energie, gut funktionierende politische und soziale Systeme und ein intaktes Umfeld. Dies sind komplexe Fragen, und wir suchen nach Antworten in der Interaktion zwischen vielen verschiedenen Disziplinen. Unsere Forschungsarbeit umfasst dabei drei Hauptthemen: lebensfähige Regionen, Vielfalt als lebensförderndes Merkmal, eine gesunde Gesellschaft.

Great Place To Work
ISO 9001 / 2015ISO 9001:2015
05771/0
ISO 27001ISO 27001:2013
00026/0
ORCID Member

Except where otherwise noted, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen oder auf „OK“ klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie unter "Privacy Policy".

Privacy Policy