Institutes & Centers

Center for Advanced Studies - News & Events - Wachstum, Wohlstand, Transformation und Nachhaltigkeit im Fokus

06 luglio 21

Wachstum, Wohlstand, Transformation und Nachhaltigkeit im Fokus

Verschiedenste Themen und Aspekte der aktuellen Wachstums- und Transformationsdebatte in einem Band

  • Deutsch
  • English
  • Italiano
© Eurac Research | Center for Advanced Studies

Eine neue Publikation unter der Herausgeberschaft von Harald Pechlaner, Daria Habicher und Elisa Innerhofer wagt einen neuen, kritischen Blick auf die lange währende Diskussion über Wachstum, Wohlstand und Nachhaltigkeit, zeigt Wege der Transformation und alternative Formen von Wirtschaft und Gesellschaft auf und präsentiert nicht zuletzt empirische Studien und konkrete Beispiele aus der Praxis.

Wie fragil unsere auf Wachstum basierenden Wirtschaftsformen und darauf abgestimmten Gesellschaftsformen sind, war schon lange vor der aktuellen Pandemie klar. Symptome, wie die wachsende Ungleichheit, die ideologischen Gräben innerhalb der Gesellschaft, die Auswirkungen auf Klima und Umwelt, waren bereits lange sichtbar, wenngleich sie erst mit der Coronakrise radikal offengelegt wurden. Der neue Herausgeberband „Transformation und Wachstum“ will ein Neu-Denken und eine Neu-Organisation eingefahrener Dynamiken in Wirtschaft und Gesellschaft anregen. Dabei kommen sowohl Expertinnen und Experten aus der Ökonomie als auch der Ökologie, Politologie und Soziologie zu Wort, die sich auch in ihrer Radikalität im Umgang mit dem Wachstumsbegriff unterscheiden. Die unterschiedlichen Ansätze reichen vom Weg hin zu einem qualitativen Wachstum bis zur Forderung eines partiellen Rückbaus industrieller, globaler Wertschöpfungsprozesse zugunsten einer Stärkung lokaler und regionaler Wirtschaftskreisläufe.

Der Band versteht sich als Fortsetzung der Debatte, die bereits 2019 anlässlich der Fachtagung „Wachstum neu denken. Alternative Governance von Wirtschaft und Gesellschaft“ in Bozen und im Rahmen der Churburger Wirtschaftsgespräche 2.0 in Schluderns angestoßen und vom Center for Advanced Studies von Eurac Research in Zusammenarbeit mit Basis Vinschgau Venosta organisiert wurde.

Die Publikation „Transformation und Wachstum. Alternative Formen des Zusammenspiels von Wirtschaft und Gesellschaft“ ist im Springer Verlag erschienen und ist Teil der Reihe „Sustainable Management, Wertschöpfung und Effzienz". Die Publikation ist HIER verfügbar.

Contact

Daria Habicher

ResearcherCenter for Advanced Studies

Elisa Innerhofer

Senior ResearcherCenter for Advanced Studies

Other News & Events

1 - 10
Center
Eurac Research logo

Eurac Research è un centro di ricerca privato con sede a Bolzano, Alto Adige. I nostri ricercatori provengono da una vasta gamma di discipline scientifiche e da tutte le parti del globo. Insieme si dedicano a quella che è la loro professione e vocazione – plasmare il futuro.

Cosa facciamo

La nostra ricerca affronta le maggiori sfide che ci attendono in futuro: le persone hanno bisogno di salute, energia, sistemi politici e sociali ben funzionanti e un ambiente intatto. Queste sono domande complesse e stiamo cercando le risposte nell'interazione tra molte discipline diverse. In tal modo, il nostro lavoro di ricerca abbraccia tre temi principali: le regioni adatte a vivere, la diversità come elemento di miglioramento della vita, una società sana.

Great Place To Work
ISO 9001 / 2015ISO 9001:2015
05771/0
ISO 27001ISO 27001:2013
00026/0
ORCID Member

Nel rispetto del regolamento (UE) 2016/679, ti informiamo che questo sito utilizza cookie propri tecnici e di terze parti per consentirti una migliore navigazione ed un corretto funzionamento delle pagine web. Proseguendo la navigazione del sito o cliccando su "OK" acconsenti all'uso dei cookie. Se vuoi saperne di più o negare il consenso usa il tasto "maggiori informazioni".

Privacy Policy