ServicesEurac Research for Schools Anmeldung

Anmeldung

Aufgrund der Pandemie sind die Angebote im Schuljahr 2020/21 ausgesetzt. Je nach den Entwicklungen im Zusammenhang mit Covid-19 werden die Angebote im Laufe des Schuljahres an die aktuellen Normen angepasst und eventuell verändert.

Vorschriften für den Zugang zu Räumlichkeiten von Eurac Research während des Covid-19-Notstands.

Mit der Anmeldung akzeptieren die von der Schule als Begleitpersonen ernannten Lehrkräfte die Teilnahmebedingungen, stimmen der Datenschutzaufklärung zu und erklären den Sicherheitsplan gesehen zu haben.

Anmeldungen Workshops

Bitte melden Sie sich per Email im Sekretariat an und teilen Sie dabei den Namen der Schule, die Klasse, die Anzahl der Schülerinnen und Schüler sowie eventuelle Beeinträchtigungen von einzelnen Teilnehmenden mit. Je nach Verfügbarkeit erhalten Sie einen Terminvorschlag. Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos, die Anmeldung ist verpflichtend. Die Anzahl der Termine ist begrenzt. Die Workshops dauern 2 oder 3 Stunden und finden in den Seminarräume der Eurac Research statt und beginnen in der Regel um 9 Uhr morgens. Achtung: die Einschreibungen müssen bis 24. September 2021 an das Sekretariat gesendet werden. Sie erfahren bis zum 01. Oktober, ob wir Ihnen einen Termin vorschlagen können.

Anmeldungen Webinare

Bitte melden Sie sich per Email im Sekretariat an und teilen Sie dabei den Namen der Schule, die Klasse, die Anzahl der Schülerinnen und Schüler sowie eventuelle Beeinträchtigungen von einzelnen Teilnehmenden mit. Je nach Verfügbarkeit erhalten Sie einen Terminvorschlag. Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenlos, die Anmeldung ist verpflichtend.

Eurac Research logo

Eurac Research ist ein privates Forschungs-Zentrum mit Sitz in Bozen, Südtirol. Unsere Forscher kommen aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen und aus allen Teilen der Welt. Gemeinsam widmen sie sich dem, was ihr Beruf und ihre Berufung ist – die Zukunft gestalten.

Was wir tun

Unsere Forschung befasst sich mit den größten Herausforderungen, vor denen wir in Zukunft stehen: Menschen brauchen Gesundheit, Energie, gut funktionierende politische und soziale Systeme und ein intaktes Umfeld. Dies sind komplexe Fragen, und wir suchen nach Antworten in der Interaktion zwischen vielen verschiedenen Disziplinen. Unsere Forschungsarbeit umfasst dabei drei Hauptthemen: lebensfähige Regionen, Vielfalt als lebensförderndes Merkmal, eine gesunde Gesellschaft.

ISO 9001 / 2015
ISO 9001:2015
05771/0
ISO 27001
ISO 27001:2013
00026/0
Great Place To Work

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen oder auf „OK“ klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie unter:

Privacy Policy