ScienceBlogs
Home

Giorgia Meloni – Retterin in der Not?

1
06 December 2022
1
Ähnlich wie Salvini, will auch Meloni Aufmerksamkeit erhalten: Seht her, die europäische Migrationspolitik geht wieder einmal unter. - © Marshall Unsplash

Die neue italienische Regierung will hart gegen Migranten vorgehen. Im Mittelmeer werden künftig deshalb noch mehr Menschen sterben. Ein Gastbeitrag von Verena Wisthaler.

Verena Wisthaler

Verena Wisthaler ist Forschungsgruppenleiterin der PACS-Forschungsgruppe am Institut für Minderheitenrecht von Eurac Research. Zuvor war sie Post-Doc-Forscherin an der Universität Neuchâtel. Sie ist externe Dozentin an der Sciences Po Paris, an der Universität Wien und an der Universität Innsbruck. Sie hat einen Doktortitel in Politikwissenschaft von der Universität Leicester (2016).

Tags

  • Migration
  • Italy

Citation

https://doi.org/10.57708/b144168450
Wisthaler, V. Giorgia Meloni – Retterin in der Not? https://doi.org/10.57708/B144168450

Related Post

ScienceBlogs
30 January 2023mobile-people-and-diverse-societies

The new Italian law against rescue NGOs: another crackdown on solidarity with migrants

ScienceBlogs
22 December 2022mobile-people-and-diverse-societies

Solidaristic inclusion through healthcare

ScienceBlogs
19 December 2022mobile-people-and-diverse-societies

Schengen-Veto – Österreich spielt sich selbst ins Abseits