People

Andrea Renee Leone Pizzighella

Andrea Renee Leone Pizzighella

Andrea Renee Leone Pizzighella

Post-Doc Researcher
Institut für Angewandte Sprachforschung

About

Research interests:

  • linguistic anthropology of education
  • educational linguistics
  • linguistic ethnography
  • classroom discourse analysis
  • language ideology
  • language-in-education policy
  • metapragmatics
  • language teaching
  • teacher training
  • secondary education

Professional background:

I am an educational linguist and discourse analyst with an interest in language practices and ideologies in education contexts. At Eurac, I am currently exploring how such ideologies and practices manifest in Italian secondary schools in Northeastern Italy via participatory action research.

Prior to my fellowship at Eurac, I spent the years of my doctoral studies researching a variety of topics including education policy, minority language revitalization, citizen sociolinguistics, metapragmatics, and language socialization. I bring this interdisciplinary background to my current research project, Stances Toward Education in Multilingual Contexts (STEMCo).

I am also fortunate to have had a brief but rich career as an adult educator, during which time I taught in contexts ranging from night school ESOL classes, to community college Italian classes, to Ivy League graduate programs. This experience is fundamental to my work in education research.

Eurac Research logo

Eurac Research ist ein privates Forschungs-Zentrum mit Sitz in Bozen, Südtirol. Unsere Forscher kommen aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen und aus allen Teilen der Welt. Gemeinsam widmen sie sich dem, was ihr Beruf und ihre Berufung ist – die Zukunft gestalten.

Was wir tun

Unsere Forschung befasst sich mit den größten Herausforderungen, vor denen wir in Zukunft stehen: Menschen brauchen Gesundheit, Energie, gut funktionierende politische und soziale Systeme und ein intaktes Umfeld. Dies sind komplexe Fragen, und wir suchen nach Antworten in der Interaktion zwischen vielen verschiedenen Disziplinen. Unsere Forschungsarbeit umfasst dabei drei Hauptthemen: lebensfähige Regionen, Vielfalt als lebensförderndes Merkmal, eine gesunde Gesellschaft.

Great Place To Work
ISO 9001 / 2015ISO 9001:2015
05771/0
ISO 27001ISO 27001:2013
00026/0
ORCID Member

Except where otherwise noted, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen oder auf „OK“ klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie unter "Privacy Policy".

Privacy Policy