null

magazine_ Videostory

1

Die Luft bei uns zuhause

In einem Video zeigen wir die häufigsten Schadstoffe in der Luft und wie man das Risiko einer Exposition verringern kann

08 February 2022

Kohlendioxid ist das Gas, das am häufigsten vorkommt, aber relativ harmlos ist. Formaldehyd gehört zu den schädlichsten Stoffen, ist jedoch selten. Im Rahmen des Projekts New Air hat Eurac Research ein Video produziert: Es zeigt die häufigsten Schadstoffe, die die Luftqualität bei uns zuhause beeinträchtigen können. Über ihre Eigenschaften Bescheid zu wissen, trägt dazu bei, das Risiko einer Exposition zu minimieren und unsere Gesundheit zu schützen.

Tags

Institute & Center


Related Content

article

Liegt etwas Schädliches in der Luft?

Das neue VOC-Labor ermittelt Schadstoffe, die von Baumaterialien und Möbeln emittiert werden, es misst sie und testet innovative Materialien, die sie reduzieren können.

ScienceBlogs
22 December 2022mobile-people-and-diverse-societies

Solidaristic inclusion through healthcare