FuturCRAFT

Stärkung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation

  • Deutsch
  • English
  • Italiano
FuturCRAFT
  • Project duration: August 2019 - March 2022
  • Project status: finished
  • Funding:

    ITAT1042 | INTERREG IT - AT | Achse 1 - Forschung und Innovation

  • Total project budget: 537.000,00 €

Projektbeschreibung

Ziel des Projekts "FuturCRAFT - Stärkung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation" ist es, mögliche Zukunftsszenarien der Berufsbilder im Handwerk zu definieren und greifbar darzustellen. Dank dieser Szenarien soll ein Grundverständnis für die zukünftige Entwicklung der Handwerksberufe geschaffen und konkret aufgezeigt werden, wie sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die digitale Arbeitswelt qualifizieren können. Das Projekt soll die Basis schaffen, damit sich Handwerksbetriebe in den Projektregionen aktiv in die Gestaltung von Handwerk 4.0 einbringen.

Das Projekt FuturCRAFT wird im Rahmen des EU-Projektes Interreg V-A Italia-Österreich 2014-2020 finanziert.

1 - 2
© FuturCRAFT
2019 FuturCRAFT Kick-Off-Meeting© lvh.apa

Finanzierungsschiene

INTERREG IT-AT – Achse 1 Forschung und Innovation

Projektnummer

ITAT1042

Partner

  • lvh Bildung und Service Gen. (Lead Partner) (IT)
  • Eurac Research, (Center for Advanced Studies) (IT)
  • Confartigianato Vicenza (IT)
  • t2i - Technologie Transfer und Innovation,Veneto (IT)
  • ITG Salzburg (Innovations- und Technologietransfer Salzburg) (A)
Related News
1 - 1
Project Team
1 - 3

Ingrid Kofler

Project Manager

Maximilian Walder

Researcher

Projects

1 - 9
Project

Tiny FOP MOB

Ein rollendes Reallabor aus Holz und Hanf reist durch den Vinschgau

Duration: December 2020 - July 2022Funding: FESR1161 | EFRE FESR | Achse 1: ...

view all

Institute's Projects

Center