Institutes & Centers

Institut für Regionalentwicklung - Projects - Gemeinschaftsverpflegung | Ristorazione collettiva

Gemeinschaftsverpflegung | Ristorazione collettiva

Möglichkeiten zur nachhaltigeren Gestaltung der Gemeinschaftsverpflegung in Südtirol

  • Deutsch
  • Italiano

Rund 2,5 Millionen Mal im Jahr verzehren Südtirols Schul- und Kindergartenkinder ein Mittagessen in Mensen oder Gasthäusern. Zu ihnen gesellen sich täglich Tausende von ArbeitnehmerInnen und Studierenden. Die Herkunft der in der Gemeinschaftsverpflegung verkochten Lebensmittel ist ein relevanter Punkt in der CO2 Bilanz.

Eurac Research befasst sich in Zusammenarbeit mit der Autonomen Provinz Bozen, OEW, ICLEI, dem Südtiroler Bauernbund und vielen weiteren Partnern seit mehreren Jahren mit den Möglichkeiten, die öffentliche Gemeinschaftsverpflegung nachhaltiger zu gestalten und damit den Klimazielen gerecht zu werden. Welche gewinnbringenden Synergien zwischen Angebot und Nachfrage sind möglich? Wie können Akteure wie Tourismus und regionale Wirtschaft eingebunden werden? Welche Rolle spielen die Bauern und welchen Beitrag können sie leisten?

Gemeinsam organisiert das interdisziplinäre Team jährlich Tagungen, bei denen Akteure aus verschiedenen Bereichen gemeinsam nach Lösungen suchen: "Mens(a) sana in corpore sano" lautet der Leitfaden der verschiedenen Ausgaben. Die letzte Ausgabe hat am 3. März 2022 stattgefunden. Sie finden alle Angaben zur Veranstaltung hier.

Scientific Output

Related News
1 - 1
Unsere Partner

ICLEI - Local governments for sustainability

Project Team
1 - 2

Projects

1 - 3
Project

PuKuVi

Pustertaler Kulturartenvielfalt

Duration: December 2020 - May 2022Funding: Italy-Austria 2014-2020 (EUTC / EU ...

view all

Institute's Projects

Institute
Eurac Research logo

Eurac Research ist ein privates Forschungs-Zentrum mit Sitz in Bozen, Südtirol. Unsere Forscher kommen aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen und aus allen Teilen der Welt. Gemeinsam widmen sie sich dem, was ihr Beruf und ihre Berufung ist – die Zukunft gestalten.

Was wir tun

Unsere Forschung befasst sich mit den größten Herausforderungen, vor denen wir in Zukunft stehen: Menschen brauchen Gesundheit, Energie, gut funktionierende politische und soziale Systeme und ein intaktes Umfeld. Dies sind komplexe Fragen, und wir suchen nach Antworten in der Interaktion zwischen vielen verschiedenen Disziplinen. Unsere Forschungsarbeit umfasst dabei drei Hauptthemen: lebensfähige Regionen, Vielfalt als lebensförderndes Merkmal, eine gesunde Gesellschaft.

Great Place To Work
ISO 9001 / 2015ISO 9001:2015
05771/0
ISO 27001ISO 27001:2013
00026/0
ORCID Member

Except where otherwise noted, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen oder auf „OK“ klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie unter "Privacy Policy".

Privacy Policy