LIFE WOLFALPS EU

Koordinierte Aktionen zur Verbesserung des Zusammenlebens von Wolf und Mensch auf der Ebene der gesamtalpinen Wolfspopulation

  • Deutsch
  • English
  • Italiano
LIFE WOLFALPS EU
  • Project duration: August 2019 - September 2024
  • Project status:
    Approval by the Scientific Committee
  • Funding:
    2014 - 2020 (Life+ /EU funding /Project)
  • Total project budget: 11.939.693,00 €
  • Website: https://www.lifewolfalps.eu/

Das Ziel des EU-Projekts LIFE WOLFALPS ist die Verbesserung der Koexistenz von Wolf und Mensch auf der Ebene der alpinen Wolfspopulationen durch die Umsetzung koordinierter Maßnahmen im gesamten alpinen Ökosystem. Dies wird sowohl die Gebiete der längerfristigen Präsenz (Westalpen) als auch der jüngsten Wiederbesiedlung (Zentral-Östliche Alpen) abdecken, basierend auf den identifizierten Bedrohungen für die Art.


Publications
Se il lupo crea problemi: i danni alle attività produttive, i lupi in zone urbane. Quali possono essere le soluzioni?
Omizzolo A, Favilli F (2021)
Lehrmittel
Chi sono i nostri stakeholders.
La dimensione umana e il coinvolgimento del pubblico. Progetto LIFE WolfAlps EU
Omizzolo A, Favilli F (2021)
Lehrmittel
Partner
Parco Naturale Alpi Marittime
Veterinärmedizinische Universität Wien Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie
Parco Nazionale Dolomiti Bellunesi
Liguria Region
Autonomous Region of Aosta Valley
National Parc Mercantour
MUSE - Museum für Wissenschaft
Metropolitan City of Turin
Regional Agency for Agriculture and Forests
Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft Raumberg- Gumpenstein
Management body of Ossola protected areas
Slovenia Forest Service
Agency for the management of the Cottian Alps Protected Areas
Appennino Piemontese Protected Areas Authority
French National Hunting and Wildlife Agency (ONCFS)
University of Ljubljana
Region Lombardei
Carabinieri corp
Projekt Team
1 - 4

Projects

1 - 3
Project

PuKuVi

Pustertaler Kulturartenvielfalt

Duration: December 2020 - October 2021Funding:
Italy-Austria 2014-2020 (EUTC / EU funding / Project)

view all

Institute's Projects

Institut
Eurac Research logo

Eurac Research ist ein privates Forschungs-Zentrum mit Sitz in Bozen, Südtirol. Unsere Forscher kommen aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen und aus allen Teilen der Welt. Gemeinsam widmen sie sich dem, was ihr Beruf und ihre Berufung ist – die Zukunft gestalten.

Was wir tun

Unsere Forschung befasst sich mit den größten Herausforderungen, vor denen wir in Zukunft stehen: Menschen brauchen Gesundheit, Energie, gut funktionierende politische und soziale Systeme und ein intaktes Umfeld. Dies sind komplexe Fragen, und wir suchen nach Antworten in der Interaktion zwischen vielen verschiedenen Disziplinen. Unsere Forschungsarbeit umfasst dabei drei Hauptthemen: lebensfähige Regionen, Vielfalt als lebensförderndes Merkmal, eine gesunde Gesellschaft.

Great Place To Work
ISO 9001 / 2015
ISO 9001:2015
05771/0
ISO 27001
ISO 27001:2013
00026/0
ORCID Member

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen oder auf „OK“ klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie unter:

Privacy Policy