Inter Brunico

Umwegrentabilität und Imagefaktor des Trainingslagers der Fußballmannschaft FC Inter Mailand

  • Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Project duration: -
  • Project status: finished
  • Funding:
    Public institutions (Other projects /Project)
  • Institute: Institut für Regionalentwicklung

Die Ferienregion Kronplatz hat eine lange Geschichte im Bereich der Trainingslager. In den Jahren 2003-2008 kam die Fußballmannschaft FC Inter Mailand für ihr Training nach Bruneck, von 2009-2013 trainierte hingegen der AS Roma in der Region. Im Jahr 2010 besuchte die slowenische Nationalmannschaft die Destination Bruneck, um sich dort für die Fußball-WM 2010 in Südafrika vorzubereiten. Außerdem hielten die Fußballmannschaften FC Torino und die tschechische Mannschaft Sparta Prag 2014 in Reischach ihr Training ab. Somit weißt die Destination Bruneck Kronplatz eine langjährige Erfahrung im Bereich der Trainingslager auf. Auch im Jahr 2015 gilt Südtirol und somit die Destination Bruneck Kronplatz als offizieller Sitz des Trainingslagers der Fußballmannschaft FC Inter Mailand.

Das Projekt beinhaltet sowohl eine qualitative Befragung der Stakeholder vor Ort, eine quantitative Umfrage der Gäste und Tagestouristen vor Ort als auch eine Social Media Analyse.

Ziel des Projektes ist es die Umwegrentabilität und die Auswirkung des Trainingslagers der Fußballmannschaft FC Inter Mailand im Sommer 2015 auf das Destinationsimage Bruneck Kronplatz darstellen. Um dieses Ziel zu erreichen, werden das Profil und das Verhalten der Gäste und Tagesgäste aufgrund des Events in Detail untersucht.

Project Team
1 - 4
Anna Scuttari

Anna Scuttari

Project Manager
Lena-Marie Lun

Lena-Marie Lun

Team Member
Astrid Früh

Astrid Früh

Team Member

Projects

1 - 7
Project

SUSTANCE

Nachhaltige Lösungen für den öffentlichen Nahverkehr und innovative Governance-Systeme zur ...

Duration: - Funding: Central Europe 2021-2027 (EUTC / EU ...

view all

Institute's Projects

Institute