People

Miriam Laura Weiß

Miriam Laura Weiß

Miriam Laura Weiß

Researcher
Institut für Regionalentwicklung

T 623 550 1740 93+

About

Miriam L. Weiß ist Mitglied der Forschungsgruppe Space & Society am Institut für Regionalentwicklung. Sie hat einen Master of Arts and Sciences und einen Bachelor of Arts in European Studies von der Universität Maastricht (Niederlande).

Ihr aktuelles Forschungsinteresse gilt den Themen Reiseleitung/Fremdenführung und nachhaltiger Tourismus im urbanen sowie ländlichen Raum.

Bevor sie 2009 an die Eurac kam, arbeitete Miriam Weiß im Bereich der transatlantischen Beziehungen in der Forschung, Politikberatung und im Kulturtourismus (Foundation on Economic Trends - The Office of Jeremy Rifkin/USA, American Institute for Foreign Study/DE, Organisation für Internationale Kontakte/DE).

Miriam Weiß ist dreisprachige (Deutsch, Englisch, Italienisch), von der Landeskommission der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol zertifizierte Reiseleiterin.

Projekte

1 - 8
Project

PuKuVi

Pustertaler Kulturartenvielfalt

Duration: December 2020 - October 2022Funding:
Italy-Austria 2014-2020 (EUTC / EU funding / Project)

MAGAZINE Science Stories that Inspire

ScienceBlogs
21 July 2021regionalstories

Tour Guides gestern und heute: Vom Wegweiser zum Choreographen von Urlaubserinnerungen

Miriam Weiss
Eurac Research logo

Eurac Research ist ein privates Forschungs-Zentrum mit Sitz in Bozen, Südtirol. Unsere Forscher kommen aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen und aus allen Teilen der Welt. Gemeinsam widmen sie sich dem, was ihr Beruf und ihre Berufung ist – die Zukunft gestalten.

Was wir tun

Unsere Forschung befasst sich mit den größten Herausforderungen, vor denen wir in Zukunft stehen: Menschen brauchen Gesundheit, Energie, gut funktionierende politische und soziale Systeme und ein intaktes Umfeld. Dies sind komplexe Fragen, und wir suchen nach Antworten in der Interaktion zwischen vielen verschiedenen Disziplinen. Unsere Forschungsarbeit umfasst dabei drei Hauptthemen: lebensfähige Regionen, Vielfalt als lebensförderndes Merkmal, eine gesunde Gesellschaft.

Great Place To Work
ISO 9001 / 2015ISO 9001:2015
05771/0
ISO 27001ISO 27001:2013
00026/0
ORCID Member

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen oder auf „OK“ klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie unter:

Privacy Policy