MeBiK

Mehrsprachigkeit und sprachliche Bildung in Südtiroler Kindergärten

  • Deutsch
  • English
  • Italiano

Vorschulische Bildung und Betreuung haben in Südtirol zuletzt an Relevanz zugenommen: 2008 wurde der Kindergarten gesetzlich vollwertig im Bildungssystem verankert; zudem wurde eine Akademisierung der pädagogischen Arbeit in Kindergärten eingeleitet. Gleichzeitig ist Mehrsprachigkeit an Bildungsinstitutionen in Südtirol ein gesellschaftspolitisch kontrovers diskutiertes Thema, in das sich sowohl politische Parteien als auch Elternvereine einbringen. Das Projekt MeBiK rekonstruiert sprachliche Praktiken sowie Praktiken der sprachlichen Bildung und Regulierung in der Frühpädagogik aus den Perspektiven verschiedener Akteur*innen und vor dem Hintergrund deren gesellschaftspolitischer Bedeutung. Theoretisch verbindet das Projekt bildungswissenschaftliche mit soziolinguistischen Theorien. Dieser interdisziplinäre Zugang ermöglicht eine differenzierte Perspektive auf sprachliche Praktiken und sprachliche Bildung, die sprachliche Interaktionen und sprachliche Ordnungen an Institutionen vor dem Hintergrund ihrer gesellschaftshistorischen und (bildungs-) politischen Kontextbedingungen analysiert. Methodologisch ist das Forschungsprojekt als partizipativ gestaltete Ethnographie angelegt. Jenseits der Rekonstruktion beobachtbarer Interaktionen richtet sich das Interesse auf Relationen zwischen einzelnen Akteuren (Kinder, Eltern, pädagogisch Professionelle, Träger etc.) in verschiedenen sozialen Settings, auch außerhalb der jeweiligen Institution. Damit wird es ermöglicht, verschiedene Facetten der gesellschaftspolitischen Bedeutung von Sprache und Bildung zu rekonstruieren.

Verwandte Projekte

KiDiLi

Publications
Educational Transitions from ECEC to School in the Context of Linguistic Minoritization
Thoma N, Platzgummer V (2023)
Vortrag

Conference: EECERA Annual Conference | Lissabon | 30.8.2023 - 2.9.2023

Language policies and practices in early childhood education: perspectives across European migration societies
Platzgummer V, Thoma N (2023)
Zeitschriftenheft (Herausgeberschaft)
International Journal of Multilingualism

Weitere Informationen: https://www.tandfonline.com/toc/rmjm20/20/4

‘It’s a bit contradictory’: teachers’ stances to (practiced) language policies in German-language ECEC in Italy
Thoma N, Platzgummer V (2023)
Zeitschriftenartikel
International Journal of Multilingualism

https://doi.org/10.1080/14790718.2023.2237061

Language policies and practices in early childhood education: perspectives across European migration societies. Introduction to the special issue
Platzgummer V, Thoma N (2023)
Zeitschriftenartikel
International Journal of Multilingualism

https://doi.org/10.1080/14790718.2023.2261825

Related News
1 - 2
Project Team
1 - 2
Nadja Thoma

Nadja Thoma

Project Manager

Projects

1 - 9
Project

ITACA

Textkohärenz in der italienischen Bildungssprache

Duration: - Funding: Provincial P.-L.P. 14. Research ...

view all

Institute's Projects

Institute