SMS 2.0

Sprachenvielfalt macht Schule 2.0

Die Projektinitiative konzentriert sich auf die Beantwortung der Fragen: Wie wird an Südtiroler Schulen das Potenzial der Mehrsprachigkeit wahrgenommen und genutzt? Wie kann Schule den monolingualen Habitus überwinden und sinnvoll den Herausforderungen einer plurikulturellen und plurilingualen Gesellschaft begegnen? Aufbauend auf konkreten Bedarfserhebungen und aktuellen Ansätzen der Mehrsprachigkeitsdidaktik werden im Rahmen des Projekts Entscheidungshilfen, Fortbildungen und Materialien für einen angemessenen, sprachbewussten und sprachaufmerksamen Unterricht in Schulklassen mit zunehmender sprachlicher Heterogenität entwickelt, besonders berücksichtigt wird dabei der Kompetenzaufbau von SchülerInnen, deren Erstsprache von der Unterrichtssprache abweicht. Es werden Konzepte zur Stärkung der sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen aller SchülerInnen und zur Verbesserung der Chancen auf dem Bildungs- und Arbeitsmarkt ausgearbeitet. Die zentrale Zielsetzung des Projekts ist es, im Bildungssystem Südtirols die Wahrnehmung von Verschiedenheit als eine Bereicherung zu fördern, bei allen Akteuren die Sprachbewusstheit und das Sprachbewusstsein zu stärken und Mehrsprachigkeit als allgemeines Bildungsziel weiter umfassend zu etablieren.


Publications
Full project proposal: At full throttle with languages: teachers discover pupil’s plurilingualism - TURTLE
ERASMUS PLUS 2020. Call for action K2 "Strategic partnership in the educational field"
Colombo S., Surmont J., Bobadilla Perez M., Pertoll Froner I. ()
Sonstiges
Lehrerfortbildung zur Wanderausstellung "Mehrsprachigkeit: in der Welt und vor unserer Haustür"
Colombo S (2020)
Vortrag

Konferenz: Projektwoche an der Mittelschule Rosegger | Meran/ Merano | 4.3.2020 - 4.3.2020

https://hdl.handle.net/10863/14947

Mehrsprachenmodell an der Mittelschule J.Röd (Bruneck): Verantstaltung für Eltern
Colombo S (2019)
Vortrag

Konferenz: Infoveranstaltung für Eltern an der Mittelschule J. Röd (Bruneck) | Bruneck | 9.12.2019 - 9.12.2019

https://hdl.handle.net/10863/14991

Dall’ufficio ai banchi di scuola: la serata targata SMS dedicata ai genitori!
Colombo S (2019)
Internet

Weitere Informationen: https://sms-project.eurac.edu/dallufficio-ai-banchi-di-scuol ...

https://hdl.handle.net/10863/15079

Languages in a picture – What do your languages mean to you?
Barrett J, Colombo S (2019)
Vorführung

Konferenz: Sprachenvielfalt macht Schule - Studienergebnisse | Bolzano | 27.11.2019 - 27.11.2019

Languages in a picture – What do your languages mean to you?
Barrett J, Colombo S (2019)
Internet

Weitere Informationen: https://sms-project.eurac.edu/languages-in-a-picture-what-do ...

https://hdl.handle.net/10863/15125

Lehrerfortblidung zur Wanderausstellung "Mehrsprachigkeit: in der Welt und vor unserer Haustür"
Colombo S, Lopopolo O (2019)
Vortrag

Konferenz: Projektwoche “Mehrsprachigkeit“ an der Oberschulzentrum Stern/Abtei“ | Stern/ La Ila | 7.11.2019 - 7.11.2019

https://hdl.handle.net/10863/15153

Mehrsprachigkeit – Sprachenvielfalt: Treffen im Rahmen des Indirekten Praktikums (P2)
Colombo S, Hofer S (2020)
Vortrag

Konferenz: 2. Treffen des Indirekten Praktikums | Online Teams | 23.11.2020 - 23.11.2020

https://hdl.handle.net/10863/15386

Mehrsprachigkeit - Sprachenvielfalt: 3. Treffen im Rahmen des indirekten Praktikums (P2)
Colombo S, Hofer S (2021)
Vortrag

Konferenz: 3. Treffen im Rahmen des indirekten Praktikums (P2) | Online Teams | 25.2.2021 - 25.2.2021

https://hdl.handle.net/10863/16848

Mehrsprachigkeit - Sprachenvielfalt: 4. Treffen im Rahmen des indirekten Praktikums (P2)
Colombo S, Hofer S (2021)
Vortrag

Konferenz: 4. Treffen im Rahmen des indirekten Praktikums (P2) | Online Teams | 4.3.2021 - 4.3.2021

https://hdl.handle.net/10863/16851

LEONIDE: A longitudinal trilingual corpus of young learners of Italian, German and English
Glaznieks A, Frey JC, Stopfner M, Zanasi L (2020)
Vortrag

Konferenz: 14th Teaching and Language Corpora conference (TaLC 2020) | Perpignan | 15.7.2020 - 17.7.2020

Workshop "Multilingualism & Legal Language”, Part 1 video lesson on “Multilingualism and education”
Stopfner M (2020)
Vortrag

Konferenz: International Winter School on Federalism and Governance 2020 - Federalism and Language | Innsbruck | 17.2.2020 - 28.2.2020

https://hdl.handle.net/10863/14733

How to relate quantitative research data on plurilingual development with individuals‘ changing communicative needs
Stopfner M (2020)
Vortrag

Konferenz: Linguistic diversity| theories, methods, resources/Sprachliche Diversität: Theorien, Methoden, Ressourcen - 42. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft | Hamburg : 4.3.2020 - 6.3.2020

https://hdl.handle.net/10863/13263

Dossier Mehrsprachigkeit
Colombo S, Stopfner M, De Camillis F, Abel A, Engel D, Platzgummer V, Zanasi L, Chiocchetti E (2020)
Bozen: Eurac Research
Report

Weitere Informationen: http://www.eurac.edu/de/research/Publications/Pages/dossier/ ...

Dossier Plurilinguismo
Colombo S, Stopfner M, De Camillis F, Abel A, Engel D, Platzgummer V, Zanasi L, Chiocchetti E (2020)
Bolzano: Eurac Research
Report

Weitere Informationen: http://www.eurac.edu/it/research/Publications/Pages/dossier/ ...

Bildung, Wohnen, Gesundheit
Colombo S, Stopfner M (2020)
Buchkapitel
Migrationsreport - Südtirol 2020

Weitere Informationen: http://www.eurac.edu/en/research/Publications/Documents/doss ...

https://hdl.handle.net/10863/15718

Identity in social context: Plurilingual families in Baden-Wuerttemberg and South Tyrol
Colombo S, Ritter A, Stopfner M (2020)
Zeitschriftenartikel
Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht

Weitere Informationen: https://tujournals.ulb.tu-darmstadt.de/index.php/zif/article ...

https://hdl.handle.net/10863/14831

Communicative Competence in the Context of Increasing Diversity in South Tyrolean Schools
Engel D, Stopfner M (2019)
Buchkapitel
International Research on Multilingualism: Breaking with the Monolingual Perspective

https://doi.org/10.1007/978-3-030-21380-0_5

http://hdl.handle.net/10863/11460

Mehrsprachigkeit in Wissenschaft und Praxis
Stopfner M (2019)
Vortrag

Konferenz: Euregio Akademie| Mehrsprachigkeit, Wissenschaft und Vernetzung | Alpbach : 16.8.2019 - 18.8.2019

http://hdl.handle.net/10863/12361

The discontinuities of life: how to relate quantitative research data on plurilingual development with individuals’ changing communicative needs
Stopfner M (2019)
Vortrag

Konferenz: Capturing and Quantifying Individual Differences in Bilingualism | Tromso | 2.9.2019 - 3.9.2019

Europas Sprachen und ihre Verwandtschaften
Stopfner M (2019)
Vortrag
Educazione, edilizia abitativa, salute
Colombo S, Stopfner M (2020)
Buchkapitel
Rapporto sulle migrazioni - Alto Adige 2020

Weitere Informationen: http://www.eurac.edu/en/research/Publications/Documents/doss ...

https://hdl.handle.net/10863/15711

The Construction of Identity of Plurilingual Families in a Historically Multilingual Region
Colombo S, Stopfner M (2019)
Vortrag

Konferenz: Congresso AItLA 2019 | Cagliari | 21.2.2019 - 23.2.2019

http://hdl.handle.net/10863/12347

Alte und neue Formen der Mehrsprachigkeit in Südtirol
Colombo S, Stopfner M (2018)
Buchkapitel
Formen der Mehrsprachigkeit: Sprachen und Varietäten in sekundären und tertiären Bildungskontexten

http://hdl.handle.net/10863/7689

Benefits and Challenges of Multilingual Education
Guarda M (2021)
Vortrag

Konferenz: CMI - Eurac Research Workshop on Multilingual Education | online | 27.1.2021 - 27.1.2021

https://hdl.handle.net/10863/16683

Defining Multilingual Education
Guarda M (2021)
Rundfunk-TV
Partner
Autonome Provinz Bozen Südtirol, Italienisches Schulamt
Autonome Provinz Bozen Südtirol, Ladinische Kultur und ladinisches Schulamt
Autonome Provinz Bozen-Südtirol, Kompetenzzentrum / Referat Migration am Bereich Innovation und Beratung des Deutschen Bildungsressorts,
Autonome Provinz Bozen Südtirol, Abteilung Deutsches Schulamt
Projekt Team
1 - 6

Silvia Hofer

Team Member

Projects

1 - 9
Project

ITACA

Textkohärenz in der italienischen Bildungssprache

Duration: September 2020 - August 2021Funding:
Provincial P.-L.P. 14. Research projects (Province BZ funding /Project)

view all

Institute's Projects

Institut
Eurac Research logo

Eurac Research ist ein privates Forschungs-Zentrum mit Sitz in Bozen, Südtirol. Unsere Forscher kommen aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen und aus allen Teilen der Welt. Gemeinsam widmen sie sich dem, was ihr Beruf und ihre Berufung ist – die Zukunft gestalten.

Was wir tun

Unsere Forschung befasst sich mit den größten Herausforderungen, vor denen wir in Zukunft stehen: Menschen brauchen Gesundheit, Energie, gut funktionierende politische und soziale Systeme und ein intaktes Umfeld. Dies sind komplexe Fragen, und wir suchen nach Antworten in der Interaktion zwischen vielen verschiedenen Disziplinen. Unsere Forschungsarbeit umfasst dabei drei Hauptthemen: lebensfähige Regionen, Vielfalt als lebensförderndes Merkmal, eine gesunde Gesellschaft.

ISO 9001 / 2015
ISO 9001:2015
05771/0
ISO 27001
ISO 27001:2013
00026/0
Great Place To Work

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen oder auf „OK“ klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie unter:

Privacy Policy