null

magazine_ PhotoArticle

1

Twilight

Eine Photostory von Ivo Corrà

Ivo Corrà
© | Ivo Corrà
29 October 2020

Zwischen Improvisation und Programmierung, Freiheit und Kontrolle, menschlichen Bedürfnissen und technologischer Entwicklung. TWILIGHT thematisiert das Verschmelzen von Körper, Raum und Technologie im urbanen Kontext der Stadt Bozen (It). An der Grenze zwischen Natur und Artefakt stellen Menschen an unterschiedlichen Orten den Dialog her zwischen den ursprünglichen Schwingungen des Körpers mit den Sprachen der Innovation und einer sich ständig beschleunigenden Gegenwart. TWILIGHT entstand in Zusammenarbeit mit Silvia Morandi,Choreografin und Performerin, im Auftrag von Eurac Research.

Alperia Tower: Wärmespeicher des Fernheizwerks Bozen von Alperia Ecoplus in Bozen Süd © | Ivo Corrà
Alperia Tower: Wärmespeicher des Fernheizwerks Bozen von Alperia Ecoplus in Bozen Süd © | Ivo Corrà
Alperia Tower und Fahrradweg. Im Hintergrund das Messner Mountain Museum, Bozen Süd© | Ivo Corrà
© | Ivo Corrà
WOBI Gebäude (Institut für den Sozialen Wohnbau des Landes Südtirols) Bresciastrasse, Don-Bosco-Viertel, Bozen© | Ivo Corrà
Solarthermische Fassade des WOBI Instituts in der Bresciastrasse, Bozen© | Ivo Corrà
© | Ivo Corrà
Terrasse am Eisack: Naherholungsgebiet entlang des Radwegs am Park in der Genuastraße, Don-Bosco-Viertel, Bozen© | Ivo Corrà
© | Ivo Corrà
Videoüberwachungsanlage in der Altstadt, Museumstraße, Bozen© | Ivo Corrà
© | Ivo Corrà
Ecke Kirche Mutter Teresa von Kalkutta und Grundschule "Alexander Langer", Maria-Montessori-Platz, Stadtviertel Firmian, Bozen© | Ivo Corrà
Smart Point am Maria-Montessori-Platz, Stadtviertel Firmian, Bozen© | Ivo Corrà
© | Ivo Corrà
© | Ivo Corrà

Performer: Ibrahim Cambai, Chiara Capo, Viola Framba, Michele Fucich, Massimiliano Larcher, Silvia Morandi, Adele Pallaveri, Margherita Polo


Related Content

Topic

Smart Cities

Eurac Research logo

Eurac Research ist ein privates Forschungs-Zentrum mit Sitz in Bozen, Südtirol. Unsere Forscher kommen aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen und aus allen Teilen der Welt. Gemeinsam widmen sie sich dem, was ihr Beruf und ihre Berufung ist – die Zukunft gestalten.

Was wir tun

Unsere Forschung befasst sich mit den größten Herausforderungen, vor denen wir in Zukunft stehen: Menschen brauchen Gesundheit, Energie, gut funktionierende politische und soziale Systeme und ein intaktes Umfeld. Dies sind komplexe Fragen, und wir suchen nach Antworten in der Interaktion zwischen vielen verschiedenen Disziplinen. Unsere Forschungsarbeit umfasst dabei drei Hauptthemen: lebensfähige Regionen, Vielfalt als lebensförderndes Merkmal, eine gesunde Gesellschaft.

ISO 9001 / 2015
ISO 9001:2015
05771/0
ISO 27001
ISO 27001:2013
00026/0
Great Place To Work

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen oder auf „OK“ klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie unter:

Privacy Policy