magazine_ News

1

Die Trockenheit im Alpenraum – online auf einen Blick

Neues fortlaufend aktualisiertes Portal macht Anomalien sichtbar

15 September 2022by Laura Defranceschi

Trockenheit ist ein normaler Bestandteil des klimatischen Kreislaufs. Übermäßige Trockenheit ist jedoch eine schleichende Naturgefahr mit existentiellen Folgen: Sie verursacht Verluste in der Landwirtschaft, beeinträchtigt die Wasserversorgung der Haushalte, die Energieerzeugung, die Gesundheit, die Tierwelt und trägt zu Waldbränden bei – und das sind nur einige der Auswirkungen. Daher ist es wichtig, klimatische Anomalien und Trends im Blick zu haben. Ein neues Online-Portal zeigt die Abweichungen vom Durchschnitt im gesamten Alpenraum in den vergangenen 40 Jahren.

Related People

Alexander Jacob

Tags

Institute & Center


Related Content

article

In den Berggebieten weltweit gibt es zwei Wochen weniger Schnee im ...

.

Die Luft wird immer dünner

Im Extremklimasimulator terraXcube untersucht ein Forscherteam erstmals weltweit, wie sich Pflanzen und Mikroorganismen an den geringen Luftdruck in der Höhe anpassen

news

Se ne parla: nel 2100 dimezzati i giorni di neve nelle Alpi

La stampa richiama gli studi del matematico di Eurac Research Michael Matiu